Ausbildung der Ersthelfer an der GMS Korb

Am Freitag, den 18.11., genossen viele Lehrende, unsere Schulsekretärin und unser Schulleiter eine Auffrischung des Erste Hilfe Kurses.


Gut gelaunt und mit viel Elan startete unser Referent, Michael Rössel, in den Nachmittag und zog uns Teilnehmer in den Bann. Jede Frage konnte gestellt und beantwortet werden.

Neben der Theorie zu einem korrekt gebundenen Druckverband oder dem korrekten Anlegen der Rettungsdecke, gab es auch viele praktische Übungen zur stabilen Seitenlage oder der Reanimation mit der Herz-Lungen-Massage. Auch Themen wie Stichverletzungen oder Maßnahmen bei Verschlucken wurden thematisiert.

Für den Alltag war genauso viel Wissenswertes dabei, wie für den Schulalltag.


In den Pausen genossen wir ein gesundes Buffet und natürlich durfte der Kaffee nicht fehlen. Auch der Wasserspender erfrischte uns und machte uns bereit für die nächste Phase. So haben wir an diesem Nachmittag mit viel Spaß und Engagement, um in den Worten des Referenten zu sprechen, „viel weggevespert“.