top of page

Kooperation mit der Kunstschule Waiblingen


Die Klasse 1d durfte zusammen mit der Kunstschule Waiblingen 5 große Drachen herstellen. Passend zum Klassentier, dem Drachen Konstantin, wurden in Gruppen insgesamt 5 verschiedene Drachen erstellt. Die Kinder haben die Drachen komplett frei gestaltet. Los ging es mit einem Drahtgestell, dass lediglich die Größe des Rumpfes vorgab. Anhand dieses Modells haben die Kinder die Köpfe, Arme, Beine und den Schwanz selbst geformt und angebaut. Auch Stacheln, Zähne und natürlich ein freundliches Gesicht  bekamen die Drachen. Die Kinder hatten viel Spaß beim Formen und bauen, sowie beim Gestalten mit Farben. Viktoria, von der Kunstschule, kam insgesamt 17Stunden zu uns in die Klasse und unterstützte die Kinder. Wir alle hatten dabei großen Spaß. Vielen Dank, liebe Viktoria!

コメント


bottom of page