WBS- Projektarbeit


Unsere beiden 9er Klassen befinden sich derzeit in einer anderen Art des Unterrichts, genauer gesagt in der Intensivphase ihrer WBS-Projektarbeit.

Ihm Rahmen der Hauptschulabschlussprüfung, welche manche von unseren Schülern dieses Jahr ablegen werden, gehört die Projektarbeit zum Teil der Prüfungsleistung. Was bedeutet das genau?

Die Projektarbeit besteht aus dem Fach WBS und einem weiteren Fach, zu denen sie schon zu Beginn des Schuljahres verschiedene Projektthemen ausgewählt haben. In der Intensivphase geht es nun darum, die Projekte in Kleingruppen durchzuführen. Dabei gehen unsere Schüler Fragestellungen, wie z. B. „Woher kommt meine Jeans?“ oder „Ist ein Leben ohne Plastik möglich?“ auf den Grund. In den drei Tagen der Intensivphase findet kein gewöhnlicher Unterricht statt. Vielmehr stehen Recherchetätigkeiten, die Durchführung von Umfragen, Besprechungen innerhalb der Projektgruppen, sowie das Erstellen der Präsentationen auf dem Stundenplan.

Am 4. und 5. April finden die Präsentationen der Projektarbeit, sowie ein Prüfungsgespräch statt.

Wir wünschen den beiden 9. Klassen gutes Gelingen und viel Erfolg bei den WBS-Projektarbeiten!