top of page

Zirkusprojekt der Grundschule

Ein Höhepunkt in diesem Schuljahr war unser Zirkusprojekt in der vergangenen Woche. Von Montag bis Freitag konnte jedes unserer Grundschulkinder einen Beitrag zu einer Zirkusvorstellung auswählen und gemeinsam mit den Artisten der Zirkusfamilie Riedesel in täglichen Workshops einstudieren. Durch die Unterstützung des Weinguts A. Schwegler wurde der passende Rahmen für das Projekt geschaffen: das Wiesengrundstück, das in den kommenden Tagen für das jährliche Bergfest verwendet wird, verwandelte sich in ein großartiges Zirkusgelände, das von unseren beiden Grundschulstandorten, Urbanstraße und Kleinheppach auch gut zu Fuß erreichbar war.

Die Tickets für die Vorstellungen am vergangenen Freitag und Samstag waren schon im Vorfeld der Projektwoche ausverkauft, so dass jedes Grundschulkind vor begeistertem Publikum die einstudierten Kunststücke voller Stolz präsentieren konnte. Durch den Einsatz vieler Eltern und dem bewährten Team des Weinguts wurde das Festgelände vor und nach den Vorstellungen zum Essen, Trinken, Spielen und Entspannen genutzt. Die Begeisterung und die leuchtenden Augen der kleinen Artisten während und nach den Vorstellungen lassen die vergangenen Tage bestimmt noch lange nachhallen. Wir danken dem Einsatz unserer Lehrerinnen und Lehrer, den engagierten Eltern, dem Elternbeirat und dem Förderverein, die diese Veranstaltung ganz nach unserem Schulmotto ermöglicht haben: Gemeinsam stark!


waiblinger-kreiszeitung-01-07-2024
.pdf
PDF herunterladen • 646KB

Comments


bottom of page