Unsere Klasse 5a im Interview

Wir, Mara und Felix, haben für euch interessante Fragen gesammelt und sie den neuen Lernenden der Klasse 5a gestellt.

 

Zuerst interessierte uns, warum die Lernenden sich für unsere Schule entschieden hatten. Emelie hat gehört, dass die Schule schön ist und sie kennt bereits jemanden hier. Auch Adam und Karon freuen sich darüber, dass viele Freunde in der Nähe sind. Liam findet zusätzlich auch die Aktivitäten wie unsere AG toll, Said freut sich über das gute Essen in der Mensa.

Die Klasse 5a bei ihrem herbstlichen Kunstprojekt

Jakob, Josia und Liam gefällt die Schule sehr gut und sie macht ihnen Spaß. Besonders gerne mag Stanimir das Essen beim Bäcker und die sportlichen Aktivitäten. Said mag außerdem die Spiele im Silchersaal. Adam hingegen mag auch die Lehrer und die Klassenräume. Mit den Lehrenden sind die Lernenden im Allgemeinen sehr zufrieden. Auch die Mensa finden alle gut, denn das Essen schmeckt, es gibt viele Sitzplätze und vor allem der Nachtisch schmeckt gut . Zum Kennenlernen ist die Mensa auch ein guter Ort.

Die Klasse 5a bei ihrem herbstlichen Kunstprojekt


Gibt es für die Lernenden etwas, das sogar noch besser als an der Grundschule ist? Für Emelie ist dies der Unterricht und die neuen Fächer, für Stanimir die längeren Pausen und für mehrere die Tatsache, dass zu Hause keine Hausaufgaben gemacht werden müssen. Adam freut sich über den großen Pausenhof und Said über die neuen Fächer.


Du möchtest auch etwas über die 5b erfahren? Dann hier entlang :)

von Mara und Felix